Der Hafen von Thionville-Illange

Partager
Vous consultez une prestation rattachée à la page Häfen der Moselle : Die Binnenschifffahrt in Europa, vous trouverez d'autres prestations en relation en fin de page

Der Hafen von Thionville-Illange

Eine Wasserstrasse nach internationalem Grossschifffahrtsstandard
  •     Eine Wasserstrasse nach internationalem Grossschifffahrtsstandard
  •     Die Autobahnen Nord-Süd (A31) und Ost-West (A4)
  •     Anschlussgleise an das Bahnnetz
    Verkehrsvolumen: 2.8 Millionen BRT
    Der öffentliche Hafen von Thionville-Illange verfügt über 25ha Kaifläche bei einer gesamtkailänge von 1.580 m. Trinkwasser, MT-Strom, Gas, Telefon
  •     Im Hafen vorhandene Einrichtugen :
    Krananlagen (Hubkraft bis 35 t)
    Überdachte Lager – und Verladehallen mit 10-t-Laufkran
    Schrott-Schredder für die Stahlindustrie
    Getreidesilos (Lagerkapazität 45.000 t)
    Fertigbeton-Zubereitungsanlage

Port de Thionville-Illange

Der Hafen von Thionville-Illange – Zahlen

Zahlen
ZahlenArt der Güter 2012 2011 2010
Gesamt 1 298 708
1 254 841
1 440 027
Baustoffe 407 641 404 394 527 540 »
Feste mineralische Brennstoffe 507 849 383 036 354 563 »
Altmetall Abfall 82 320 157 254 211 220 »
Getreide und andere landwirtschaftliche Erzeugnisse 169 915 199 486 219 652 »
Eisen-und Stahlerzeugnisse 126 838 110 671 127 052 »
Dünger 4 145 »

Volumes mit Tonnen von Waren gefüllt


Nos prestations